Suzuki gewinnt die J-WRC

Der Deutsche Aaron Burkart hat sich in einem dramatischen Finale in Spanien zum neuen Juniorenweltmeister gekürt. Mit seinem Suzuki Swift Super 1600 reichte Burkart beim Finale ein 4. Platz zum Gewinn seines ersten Titels. Für Suzuki ist es bereits der 3. Weltmeistertitel innert 10 Jahren.

Aaron Burkart hat es geschafft: Er hat den WM-Titel in der J-WRC erobert. 2008 verpasste er den Titel knapp gegen Sébastien Ogier. Mit sieben Punkten Vorsprung auf Hans Weijs jun. ist Burkart nach Spanien gereist. Einfach war es dennoch nicht, denn zu Beginn von Tag zwei rutschte er von der Strecke und war praktisch draussen. Das Suzuki-Team konnte das Auto jedoch wieder voll einsatzfähig machen. Am letzten Tag startete er wieder mit seinem Suzuki Swift, musste aber auf Probleme seines Gegners hoffen. Das passierte auch auf der vorletzten Prüfung. Ein Sensor am Weijs-Boliden versagte und der Holländer rollte aus. Deshalb fiel er auf Platz drei zurück, während Burkart Platz vier zum Titel reichte.

Von der Rennstrecke direkt auf die Strasse

Mit diesem erneuten Erfolg beweist Suzuki einmal mehr die sportliche Orientierung der Marke. Die Ingenieure des Rallye-Programms lassen Ihre Leidenschaft und ihr Know-How für sportliche Fahrzeuge auch in die Entwicklung der Serienfahrzeuge von Suzuki einfliessen.

 

WM-Endstand Fahrer – 2010 FIA Junior World Rally Championship

 

Pos

Fahrer

Auto

TÜR

POR

BUL

DEU

FRA

ESP

Total

1

Aaron Burkart

Suzuki Swift S1600

25

15

-

18

10

12

80

2

Hans Weijs

Citröen C2 S1600

-

R

18

25

18

15

76

3

Todor Slavov

Renault Clio R3

12

-

15

6

8

18

59

4

Karl Kruuda

Suzuki Swift S1600

8

18

10

15

-

-

51

5

Kevin Abbring

Renault Clio R3

15

25

6

R

R

-

46

6

Yeray Lemes

Renault Clio S1600

-

12

-

8

R

25

45

7

Thierry Neuville

Citröen C2 S1600

R

R

25

R

15

-

40

 

News

[Translate to Italiano:]
25 Jan 2024
Mostre di primavera dei concessionari SUZUKI

Scopri i più recenti modelli Suzuki Hybrid 4x4.

Per saperne di più
22 Dec 2023
Con SUZUKI verso l’Anno Nuovo: i membri del CO ESAF nel pieno dei preparativi

Nel settembre del 2022 è stato annunciato ufficialmente che SUZUKI Svizzera sarebbe stata il partner di mobilità del…

Per saperne di più
[Translate to Italiano:]
06 Dec 2023
SUZUKI presenta la NEW SWIFT

Nella sua quarta edizione, l'iconica utilitaria si è evoluta diventando un’auto compatta che brilla per sofisticatezza e…

Per saperne di più
[Translate to Italiano:]
05 Oct 2023
SUZUKI al Japan Mobility Show 2023

Suzuki Motor Corporation participera au JAPAN MOBILITY SHOW 2023 qui se tiendra au Tokyo International Exhibition Center…

Per saperne di più