Suzuki Motorsport: „Wasser-Slalom“ in Saanen

Am Samstag, 6. Mai 2017, fand der 42. Nationale Automobilslalom auf dem Flugplatz in Saanen statt. Der anspruchsvolle und selektive Slalom-Parcours gehört damit zu den Traditionellen im Schweizer Automobilslalom Kalender. Nebst Läufen zur Schweizer Slalom Meisterschaft stehen Rennen zu diversen Serien und Cups auf dem Programm. Beim Parcours mit 2,766 km Länge müssen 46 Tore in der richtigen Folge passiert werden. Gewertet wird jeweils die schnellste Laufzeit.
Ebenfalls an den Start gingen 12 Suzuki Swift Piloten, die sich untereinander im Suzuki Grand Prix duellierten. Bruno Bleiker bewies bei der Reifenwahl Mut und ging mit Slicks auf die nasse aber abtrocknende Piste. Und der Mut wurde belohnt: Bruno Bleiker konnte das Rennen in der Kategorie L2 bis 1600 ccm für sich entscheiden. Weiter klassierten sich Sandro Fehr und Andreas Saner für die Podestplätze. Beim ersten Trainingslauf von Patrick Flammer, der mit seinem Suzuki Swift Evo in der Kategorie E1 bis 2000 ccm startete, zeigte sich das Wetter noch von der freundlichen Seite. Patrick Flammer fuhr auf der trockenen Strecke auf den 2. Zwischenrang. Leider fanden die nachfolgenden Rennläufe auf nasser Fahrbahn statt und er fiel zurück auf den dennoch guten 4. Platz.

Weitere News

22 Mai 2023
SUZUKI EVENTS: alles auf einen Blick

Treffe uns hier: 16. – 18. Juni 2023, Eidg. Jodlerfest in Zug 24. – 25. Juni 2023, Suzuki Swiss Racing Cup,…

Weiterlesen
17 Mai 2023
Suzuki Händler Frühlingsausstellungen 2023

Entdecken Sie die neusten Suzuki Hybrid 4x4 Modelle und testen Sie Ihr Wunschauto direkt vor Ort. Auto Mark Gstaad…

Weiterlesen
15 Mai 2023
Zwei, die auf Suzuki abfahren:

Alphornsolistin Lisa Stoll und Spitzenschwinger Remo Käser

Weiterlesen
09 Mai 2023
Suzuki präsentiert auf den Modellen Swace und Across ein Facelift

Seit dem Jahr 2020 sind die beiden Modelle Bestandteil der SUZUKI Modellpalette. Nun wurden der SWACE und der ACROSS…

Weiterlesen