Suzuki Marine: DF25A und DF30A mit Auszeichnung

Auf der International Boat Builder’s Exhibition & Conference (IBEX) in Florida wurden Suzukis DF25A und DF30A Aussenbordmotoren mit dem begehrten 2014 IBEX Innovation Award für Aussenbordmotoren ausgezeichnet. Dies ist bereits der Achte Innovationspreis für Suzuki und der siebte Innovationspreis für Suzuki 4-Takt Aussenbordmotoren. Die IBEX Innovation Awards bekommen neue Produkte aus der Marineindustrie, welche einen markanten technischen Fortschritt vorweisen, um dem Verbraucher ein praktisches und kostengünstiges Produkt anbieten zu können. Aufgrund der fortlaufenden Bemühungen von Suzuki wurden neue Massstäbe für Aussenbordmotoren in dieser PS-Klasse gesetzt, weshalb Suzuki jüngst in den USA den achten Innovation Award erhielt.
Features der prämierten Suzuki Aussenbordmotoren:
  • • Batterieloses elektronisches Kraftstoffeinspritzsystem. Das Kraftstoffeinspritzsystem ermöglicht ein geschmeidigeres Fahren und bessere Beschleunigung in allen Drehzahlbereichen.
  • • Lean-Burn-System und Kraftstoffeinspritzung ohne zusätzliche Batterie sorgen für außergewöhnliche Kraftstoffeffizienz.
  • • Rollenkipphebel bieten erstmals in dieser Klasse einen reibungsarmen, geschmeidigen Betrieb.
  • • Eine versetzte Kurbelwelle lässt die Kolben geschmeidiger laufen und bewirkt einen besseren Leistungsgrad.
  • • Direkte Ansaugwege und Belüftung versorgen den Motor mit kühlerem Luftstrom für bessere Effizienz.
  • • Seilzug-Leichtstartsystem: Leichtere Starts durch Kraftstoffeinspritzung und neu konzipierten Seilzugstarter mit sehr geringem Widerstand
  • • Mit nur 62 kg sind diese 25 und 30 PS Aussenbordmotoren die leichtesten ihrer Klasse.
Die preisgekrönten DF25A und DF30A Aussenbordmotoren sind in allen gängigen Konfigurationen erhältlich, um eine Vielzahl von Booten und Anlagen abzudecken.