Suzuki Beach Soccer: WM Gegner für die Schweizer Nationalmannschaft ausgelost

Die Weltmeisterschaft in Espinho wird vom 9. bis 19. Juli am Praia da Baia ausgetragen. An der Auslosung vom 28. April erfuhren die 16 WM-Teilnehmer ihre Gegner in der Gruppenphase. Die Schweiz war als Gruppenkopf der Gruppe B gesetzt - und tritt in der Vorrunde gegen Oman, Italien und Costa Rica an. "Wir sind der Favorit in der Gruppe", sagt Nationaltrainer Angelo Schirinzi, "also ist es unser Ziel, als Erster die Viertelfinals zu erreichen."
An der in 50 Ländern im TV live übertragenen Auslosung fungierten die früheren portugiesischen Nationalspieler Nuno Gomes und Vitor Baia sowie der französische Weltmeister Christian Karembeu als Assistenten. Die Suzuki Automobile Schweiz AG unterstützt die Schweizer Beach Soccer Nationalmannschaft als Hauptsponsor.

Weitere News

30 Jan 2023
Suzuki kündigt Wachstumsstrategie bis zum Ende des Geschäftsjahres 2030 an

Die Suzuki Motor Corporation hat ihre Wachstumsstrategie bis zum Ende des Geschäftsjahres 2030 (Geschäftsjahr dauert von…

Weiterlesen
25 Jan 2023
SUZUKI EVENTS: alles auf einen Blick

Treffe uns hier: 23. – 26. Februar 2023, Motofestival Bernexpo Bern 22. – 23. April 2023, Töff-Testtage…

Weiterlesen
12 Jan 2023
ESAF OK Mitglieder fahren mit den SUZUKI Modellen ins neue Jahr

Im September 2022 wurde offiziell verkündet, dass SUZUKI Schweiz Mobilitätspartner des Eidg. Schwing- und Älplerfest…

Weiterlesen
11 Jan 2023
SUZUKI präsentiert Weltpremiere Concept Car eVX

Le 12 janvier, lors de la conférence de presse organisée par SUZUKI à l'occasion de la Delhi Auto Expo qui se tiendra du…

Weiterlesen