Suzuki Jimny – Kerniges Fliegengewicht mit Allradantrieb

Seit im April 1970 der erste Jimny auf den Markt kam, gilt das Modell als Paradebeispiel für die Allradtechnologie von Suzuki.
Als handfester Offroader gewährleistet der Jimny trotz kompakter Abmessungen und geringem Gewicht die für den professionellen Einsatz geforderte Geländegängigkeit. Seit 1998 die dritte Fahrzeuggeneration eingeführt wurde, sind inzwischen zwei Jahrzehnte vergangen. Nun, da sich das 50-jährige Jubiläum nähert, folgt eine vierte Generation. Design und Leistung des neuen Jimny sind auf noch mehr Funktionalität und Zweckmässigkeit ausgelegt. Dabei bleibt der Offroader jedoch im Kern seinen äusserst beliebten Vorgängern treu. Sein Konzept lässt sich als «kerniges Fliegengewicht mit Allradantrieb» zusammenfassen. Mit seinem sachlichen Design, der funktionalen Ausstattung und der zuschaltbaren Allradtechnologie ist der neue Jimny für den Forster ebenso geeignet wie für den Städter. Der neue Jimny ist ab Herbst 2018 erhältlich. <link file:5112 btn-md> Presseinformation

Weitere News

25 Jan 2023
SUZUKI EVENTS: alles auf einen Blick

Treffe uns hier: 23. – 26. Februar 2023, Motofestival Bernexpo Bern 22. – 23. April 2023, Töff-Testtage…

Weiterlesen
12 Jan 2023
ESAF OK Mitglieder fahren mit den SUZUKI Modellen ins neue Jahr

Im September 2022 wurde offiziell verkündet, dass SUZUKI Schweiz Mobilitätspartner des Eidg. Schwing- und Älplerfest…

Weiterlesen
11 Jan 2023
SUZUKI präsentiert Weltpremiere Concept Car eVX

Le 12 janvier, lors de la conférence de presse organisée par SUZUKI à l'occasion de la Delhi Auto Expo qui se tiendra du…

Weiterlesen
16 Sep 2022
Sicher unterwegs, in jedem Gelände: SUZUKI unterstützt das ESAF 2025 Glarnerland+ erstmals als Königspartner

Das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest (ESAF) findet vom 29. bis 31. August 2025 im Glarnerland+ statt. Über 350‘000…

Weiterlesen