Suzuki feiert die europäische Markteinführung des neuen Baleno auf dem 86. Genfer Automobilsalon

• Ab Sommer 2016 bei den offiziellen Suzuki-Händlern
• Moderne und sparsame Motorisierungen
• Grosszügiges Raumangebot bei kompakten Aussenmassen
• Suzuki-Messepräsenz in Halle 4 (Stand 4251)
Suzuki feiert auf dem Genfer Automobilsalon die Einführung seines neuen Fliessheckmodells Baleno auf dem europäischen Markt. Im neuen Baleno kommt eine von Suzuki völlig neu entwickelte Plattform zum Einsatz, die durch höhere Steifigkeit und reduziertes Gewicht für eine höhere Kraftstoffeffizienz, verbesserte Sicherheit bei Kollisionen und optimale Platzausnutzung im Innenraum sorgt.

Im Inneren wartet der Baleno wahlweise mit einem 1.0-Liter-BOOSTERJET-Motor mit Benzin-Direkteinspritzung oder einem 1.2-Liter-DUALJET-Motor auf. Die grosse Besonderheit des DUALJET-Motors ist das optionale SHVS-System (Smart Hybrid Vehicle by Suzuki), das durch einen integrierten Startergenerator unterstützt wird und so Bremsenergie zur Unterstützung des Motors nutzen kann.

*Der 86. Automobilsalon in Genf wird am 1. und 2. März für Gäste im Rahmen der Pressetage geöffnet sein, die Publikumstage dauern im Anschluss vom 3. bis 13. März.

Weitere News

25 Jan 2023
SUZUKI EVENTS: alles auf einen Blick

Treffe uns hier: 23. – 26. Februar 2023, Motofestival Bernexpo Bern 22. – 23. April 2023, Töff-Testtage…

Weiterlesen
12 Jan 2023
ESAF OK Mitglieder fahren mit den SUZUKI Modellen ins neue Jahr

Im September 2022 wurde offiziell verkündet, dass SUZUKI Schweiz Mobilitätspartner des Eidg. Schwing- und Älplerfest…

Weiterlesen
11 Jan 2023
SUZUKI präsentiert Weltpremiere Concept Car eVX

Le 12 janvier, lors de la conférence de presse organisée par SUZUKI à l'occasion de la Delhi Auto Expo qui se tiendra du…

Weiterlesen
16 Sep 2022
Sicher unterwegs, in jedem Gelände: SUZUKI unterstützt das ESAF 2025 Glarnerland+ erstmals als Königspartner

Das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest (ESAF) findet vom 29. bis 31. August 2025 im Glarnerland+ statt. Über 350‘000…

Weiterlesen