Neurochirurgie des Kantonspital Aarau fährt Suzuki

Der kompakte und sparsame Suzuki Alto dient dem neurochirurgischen Team des Kantonsspital Aarau als Dienstwagen um zwischen den Spitälern Zofingen und Aarau hin und her zu pendeln um die Patienten bestmöglich behandeln zu können. Der Suzuki Alto im weissen Blech-Kittel und mit Wirbelsäulenmotiv über der Motorhaube verbraucht lediglich 4.3 Liter auf 100 Kilometern und ist bereits ab CHF 9‘990.- erhältlich. Der perfekte Begleiter für den Alltag um günstig von A nach B zu kommen.
Bildlegende Autoübergabe: Emanuel Egger (links), Leitung Finanzen und Verwaltung Spital Zofingen, und Prof. Dr. med. Javier Fandino, Chefarzt Neurochirurgie des Kantonsspital Aarau.

Weitere News

24 Feb 2021
Ab sofort erhältlich: Die neuen Suzuki Generation Hybrid Sondermodelle

Zur Feier seines 40 Jahre Jubiläums in der Schweiz lanciert Suzuki die brandneuen Generation Hybrid Sondermodelle.

Weiterlesen
18 Jan 2021
Suzuki Schweiz feiert sein 40-jähriges Jubiläum

Im Jahre 1981 startete Suzuki mit dem Import von Fahrzeugen in der Schweiz. Seither konnte Suzuki hierzulande rund…

Weiterlesen
18 Nov 2020
Suzuki Moto GP Team Ecstar holt sich dank Joan Mir den Weltmeistertitel

Vor 20 Jahren konnte letztmals ein Suzuki Fahrer die Moto GP Weltmeisterschaft für sich entscheiden. Im 100 Jahre Suzuki…

Weiterlesen
16 Sep 2020
Vorschau: ALL NEW SUZUKI SWACE

Per Ende Jahr dürfen sich alle Kombi-Fans auf das nächste Highlight freuen. Suzuki bietet mit dem neuen Swace einen…

Weiterlesen