In der Suzuki Produktionsstätte Kosai wurde das 20. Millionste Auto produziert

Die Suzuki Produktionsstätte Kosai hat vor kurzem die kumulierte Produktion von 20 Millionen Autos erreicht. Suzuki feierte diesen Meilenstein in Anwesenheit von Toshihiro Suzuki, Präsident Suzuki Motor Corporation. Das Werk in Kosai ist damit die erste Automobil-Produktionsstätte in der globalen Produktion von Suzuki, welche die Marke von 20 Millionen Autos, innerhalb von 45 Jahren und 11 Monaten seit Produktionsstart, knackt. Das 20. Millionste Modell war der Suzuki Spacia. Zu Beginn im Oktober 1970 war das Kosai Werk Produktionsstandort für Kleinwagen. Im August 1983 wurde eine zweite Produktionsstätte in Betrieb genommen für Kompaktwagen, wobei der Export dieser Einheiten ebenfalls in Betracht gezogen wurde. Derzeit dient das Werk in Kosai als Hauptproduktionsstandort für Suzuki Kleinwagen wie die Modelle Alto, Wagon R und Hustler. Im Finanzjahr 2015 produzierte die Produktionsstätte 450‘000 Fahrzeuge, was mehr als die Hälfte des gesamten inländischen Produktionsvolumen von Suzuki bedeutet. Im Rahmen der Produktionsgrundsätzen von Suzuki „Kleiner, weniger, leichter, kürzer und ordentlicher“  hat die Produktionsstätte kontinuierlich in die Weiterentwicklung der Produktionseffizienz investiert. Bei der Expansion von Produktionsstandorten diente sie als Vorbild für Fertigungssysteme und Produktionsmanagement.

Weitere News

22 Feb 2024
SUZUKI Händler Frühlingsausstellungen

Entdecken Sie die neusten Suzuki Hybrid 4x4 Modelle.

Weiterlesen
17 Jan 2024
Geschichtsstunde VITARA: 35 Jahre Kult-SUV

35 Jahre nach dem frischen und mutigen Auftritt der ersten Vitara-Generation zeigt sich die SUV-Ikone von Suzuki…

Weiterlesen
22 Dez 2023
Mit SUZUKI ins neue Jahr: ESAF OK-Mitglieder nehmen Fahrt auf

Im September 2022 wurde offiziell bekannt gegeben, dass SUZUKI Schweiz Mobilitätspartner des Eidgenössischen Schwing-…

Weiterlesen
06 Dez 2023
SUZUKI präsentiert den NEW SWIFT

In ihrer vierten Auflage hat sich die kultige Schräghecklimousine zu einem anspruchsvollen und intelligenten…

Weiterlesen