Suzuki Swift gewinnt Eurotax-Award

Erstmals wurden im Rahmen des Eurotax Branchentreffens die wertbeständigsten Personenwagenmodelle der Schweiz ausgezeichnet. Der Suzuki Swift gewann dabei in der Kategorie der „City-Fahrzeuge“ den ersten Preis.
„Mehr wert“ ist auch die Kernaussage des neuen EurotaxAwards: In die Schlusswertung für den neu im Jahresturnus verliehenen EurotaxAward schafften es die jeweils drei wertstabilsten Gebrauchtwagen in insgesamt sieben Consumer-Kategorien. Moderiert von Heiko Haasler, Regional Manager DACH, und Nicolas Kunz, Marketing & Communications Manager, wurden schliesslich diejenigen Fahrzeuge prämiert, die als dreijährige Gebrauchtwagen gemäss Eurotax-Marktanalyse den geringsten Wertverlust aufweisen. Der Suzuki Swift erreichte, vor dem Mini 3/5 Doors und dem Hyundai i20, den ersten Rang in der Kategorie „City-Fahrzeuge“. Zwölf Jahre nach seinem Verkaufsstart gehört der Swift in seiner aktuellen, vierten Generation noch immer zu den weltweit wichtigsten und absatzstärksten Modellen von Suzuki.