Suzuki Swift dominiert LOC2-Klasse

Beim Automobilslalom, welcher am vergangenen Wochenende in Interlaken stattfand, klassierten sich sensationell 3 Suzuki Swift Sport Fahrer auf dem Podium. Die Fahrer Fehr, Eggenberger und Saner beweisen mit diesem hervorragendem Ergebnis, dass sie mit ihrem leistungsfähigen Swift Sport zu den Schnellsten in der Kategorie LOC2 bis 1600ccm gehören.
Den Fahrern bietet sich in diesem Jahr die Chance noch mehr Prämien zu gewinnen. Mit dem Start im Feld der LOC 2 lohnt sich Suzuki Motorsport wie nie zuvor. Mehr Infos unter www.suzukiautomobile.ch

Weitere News

24 Mär 2021
Jetzt aktuell beim Suzuki Fachhändler: 12 Punkte Suzuki Frühlings-Check

Beim Frühlings-Check prüfen und sichten wir Ihr Fahrzeug bis ins Detail. Egal ob Reifenprofil, Klimaanlage oder…

Weiterlesen
18 Mär 2021
SX4 S-Cross und Vitara 48 Volt Hybrid neu auch mit Automatik-Getriebe zu noch günstigeren Preisen verfügbar

Seit letztem Jahr verfügen die beiden Modelle SX4 S-Cross und Vitara über das innovative 48-Volt Mild-Hybrid-System.…

Weiterlesen
18 Mär 2021
Die Suzuki News 2021 sind da!

Die aktuellste Ausgabe der Suzuki News ist ab sofort erhältlich.

Weiterlesen
24 Feb 2021
Ab sofort erhältlich: Die neuen Suzuki Generation Hybrid Sondermodelle

Zur Feier seines 40 Jahre Jubiläums in der Schweiz lanciert Suzuki die brandneuen Generation Hybrid Sondermodelle.

Weiterlesen