Suzuki Swift 4x4 als umweltfreundlichstes Fahrzeug seiner Klasse ausgezeichnet

Auf der vor Kurzem veröffentlichten Umweltliste 2018 des VCS belegt der Suzuki Swift 4x4 den ersten Platz. Knapp dahinter klassiert sich der Suzuki Ignis auf Rang 2. Damit feiert Suzuki, wie bereits im Vorjahr, einen Doppelsieg in der Kategorie der Allradfahrzeuge.
Mit einem Verbrauch von lediglich 4.5 l/100km und einem CO2-Ausstoss von 101 g/km gewinnt der Swift 4x4 Allgrip (Mild-Hybrid) die begehrte Auszeichnung als umweltfreundlichstes Allradfahrzeug der Schweiz. Der Suzuki Ignis 4x4 (Mild Hybrid) belegt Rang 2 und setzt sich wie schon im Vorjahr gegen den Lexus NX 300h Hybrid durch. Bei den insgesamt 10 verschiedenen Kategorien feiert Suzuki acht Top-Ten Platzierungen. Stefan Gass, Geschäftsführer Suzuki Automobile Schweiz AG: „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnungen. Die Liste beweist, dass Suzuki mit den kompakten und umweltfreundlichen Fahrzeugen im Trend liegt und dass wir auch in Sachen Verbrauch mit innovativen Motoren überzeugen können.“

Weitere News

25 Jan 2023
SUZUKI EVENTS: alles auf einen Blick

Treffe uns hier: 23. – 26. Februar 2023, Motofestival Bernexpo Bern 22. – 23. April 2023, Töff-Testtage…

Weiterlesen
12 Jan 2023
ESAF OK Mitglieder fahren mit den SUZUKI Modellen ins neue Jahr

Im September 2022 wurde offiziell verkündet, dass SUZUKI Schweiz Mobilitätspartner des Eidg. Schwing- und Älplerfest…

Weiterlesen
11 Jan 2023
SUZUKI präsentiert Weltpremiere Concept Car eVX

Le 12 janvier, lors de la conférence de presse organisée par SUZUKI à l'occasion de la Delhi Auto Expo qui se tiendra du…

Weiterlesen
16 Sep 2022
Sicher unterwegs, in jedem Gelände: SUZUKI unterstützt das ESAF 2025 Glarnerland+ erstmals als Königspartner

Das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest (ESAF) findet vom 29. bis 31. August 2025 im Glarnerland+ statt. Über 350‘000…

Weiterlesen