Suzuki senkt die Preise in der Schweiz

Die Suzuki Automobile Schweiz AG senkt mit Gültigkeit ab 1. Januar 2013 die Listenpreise um bis zu 23 Prozent oder 6‘000 Franken.
Dank des Ausbaus des Suzuki Produktions-Standortes in Ungarn können immer mehr Suzuki Fahrzeuge aus Europa eingeführt werden. Die dadurch entstandenen Währungs- und Kostenvorteile werden nun direkt an die Suzuki Kunden weitergegeben in Form der Preissenkung. Die Modellpalette startet bereits bei Fr. 9‘990.- inklusive 3-jähriger Werks- und Mobilitätsgarantie.

Weitere News

23 Jun 2021
Händlerradar 2021: Suzuki ist erneut Klassenbester

Der soeben erschienene Händlerradar 2021, eine Sonderbeilage von AUTO&Wirtschaft, kürt die SUZUKI Schweiz AG zum zweiten…

Weiterlesen
24 Mär 2021
Jetzt aktuell beim Suzuki Fachhändler: 12 Punkte Suzuki Frühlings-Check

Beim Frühlings-Check prüfen und sichten wir Ihr Fahrzeug bis ins Detail. Egal ob Reifenprofil, Klimaanlage oder…

Weiterlesen
18 Mär 2021
SX4 S-Cross und Vitara 48 Volt Hybrid neu auch mit Automatik-Getriebe zu noch günstigeren Preisen verfügbar

Seit letztem Jahr verfügen die beiden Modelle SX4 S-Cross und Vitara über das innovative 48-Volt Mild-Hybrid-System.…

Weiterlesen
18 Mär 2021
Die Suzuki News 2021 sind da!

Die aktuellste Ausgabe der Suzuki News ist ab sofort erhältlich.

Weiterlesen