Suzuki Alto Cargo-Liner: der kompakte Transporter

Suzuki bietet für alle Alto-Modelle einen professionellen Cargo-Liner-Umbau an. Dank dem Einbau eines flachen Laderaumbodens und Trenngitters wird der wendige Stadtflitzer zum kompakten und kostengünstigen Transporter umfunktioniert. Der Suzuki Alto ist bereits für CHF 9‘990.- erhältlich und der Umbau zum Cargo-Liner kostet lediglich CHF 890.-. Dank den kompakten Abmessungen und den günstigen Anschaffungs- und Betriebskosten ist der Alto Cargo-Liner ideal für das Kleingewerbe.
Der Suzuki Alto entwickelt sich mit dem Cargo-Liner-Umbau zum Raumwunder. Der praktische Begleiter für den Arbeitsalltag bietet mit dem flachen Laderaumboden inkl. 4 Verzurrösen und dem Trenngitter ausreichend Platz und die Möglichkeit die Ladung zu sichern. Somit bringen Sie im Alto Cargo-Liner problemlos allerlei Art von Material unter. Das Be- und Entladen fällt dank der weit öffnenden Hecklappe und den zwei Seitentüren besonders leicht.Dank seinen kompakten Aussenmassen (3,5 Meter Länge) und minimalem Wendekreis (9 Meter) eignet er sich perfekt für den Einsatz im Grossstadtdschungel. Auch bei den Anschaffungs- und Unterhaltskosten zeigt sich der Alto äusserst kompakt. Kaum ein anderer Lieferwagen bietet Energie-Effizienz-Kategorie A, nur 4.3l/100km Mix-Verbrauch und einen CO2-Ausstoss von gerade mal 99g/100km. Die Einstufung in der umweltfreundlichen Energie-Effizienz-Kategorie „A“ führt in vielen Kantonen zu  Steuererleichterungen bzw. sogar -befreiung. In der Fahrerkabine geniesst man alle Annehmlichkeiten eines Personenwagens: viele praktische Ablagefächer sorgen für Ordnung im täglichen Arbeitseinsatz. Ein weiterer Vorteil des Alto Cargo-Liner: er kann auf Wunsch problemlos wieder zum 4-plätzigen Personenwagen zurückgebaut werden. Rücksitze und Sicherheitsgurte werden mitgeliefert.