Neuer Suzuki VITARA erhält 5 Sterne im NCAP-Crashtest – Bestnote!

Der neue Suzuki VITARA, welcher im März 2015 in der Schweiz lanciert wurde, erzielte mit 5 von 5 möglichen Sternen unter verschärften Testbedingungen die Höchstwertung im Euro NCAP-Crashtest. Der vielseitige VITARA glänzte im Bereich Erwachsenenschutz mit einem vorbildlichen Wert von 89 Prozent. Das erfreuliche Resultat von Euro NCAP zeigt deutlich, dass sich Suzuki mit dem Thema Sicherheit sehr intensiv auseinandersetzt.
Als erster Kompakt-SUV erhielt das jüngste Modell des Allrad- und Kompaktwagenspezialisten Suzuki in allen vier Kategorien – Erwachsenenschutz, Kindersicherheit, Fußgängerschutz und Sicherheitsassistenzsysteme – hervorragende Werte. Die 5-Sterne-Bewertung ist solchen Modellen vorbehalten, die Insassen und Fußgängern ein Höchstmaß an Crashsicherheit bieten. Eines der wichtigsten Sicherheitsmerkmale ist die Total Effective Control Technology – ein von Suzuki entwickeltes Konzept, das zum Schutz der Insassen die Energie bei einem Aufprall absorbiert und gleichzeitig das Gewicht des Fahrzeugs senkt und den Verbrauch niedrig hält.