Die Beachsoccer Saison geht bald los

Der Sommer steht vor der Türe und die Vorbereitungen für die Suzuki Swiss Beach Soccer League 2012 laufen auf Hochtouren. Auch dieses Jahr werden die 16 besten Teams von Mai bis September an 9 Standorten um den Schweizermeistertitel spielen. Die Events der „Suzuki Beach Soccer League“ bieten nebst Sport auf höchstem Niveau auch viel Unterhaltung und zahlreiche Attraktionen und eignen sich daher nicht nur für Beach Soccer Fans, sondern auch für einen Familienausflug. Am 17./19./20. Mai sind die 16 Teams der Suzuki Swiss Beachsoccer League in Liestal zu Gast und eröffnen die Saison.
Der Beach Soccer Sport boomt weltweit. 1998 gegründet, wird der Sport mittlerweile in über 80 Nationen in na-tionalen Meisterschaften ausgetragen. Die FIFA richtet alle 2 Jahre eine offizielle Weltmeisterschaft aus. Swiss Beach Soccer zählt mehr als 10'000 Spielerinnen und Spieler und hat mit dem Vize-FIFA Weltmeistertitel 2009 in Dubai weltweit für Furore gesorgt. Mit Dejan Stankovic hat die Schweiz den zur Zeit besten Beach Soccer Spieler der Welt in seinen Reihen. Suzuki ist auch Partner der Schweizer Beach Soccer Nationalmannschaft. Die Events der „Suzuki Swiss Beach Soccer League“ werden im Schweizer Sportfernsehen am Dienstag um 20:45 nach dem Event jeweils in der Sendung „Beachsoccer Weekly“ zusammengefasst. 

Beach Soccer Saison 2012: Standorte & Daten

#

Datum

Ort

1

17./ 19./ 20. Mai

Liestal

2

2. – 3. Juni

Emmen

3

16. - 17. Juni

Birr

4

30. Juni – 1. Juli

Solothurn

5

21. - 22. Juli

Tenero

6

1. August

Neuchâtel

7

18. - 19. August

Spiez

8

8. - 9. September

Basel (Playoff)

9

22. - 23. September

Jona (Playoff/ Final))