CELERIO: Das neue weltweite A-Segment-Modell von Suzuki feiert seine Premiere am Internationalen Auto-Salon Genf 2014

Der CELERIO – ein vollständig neues A-Segment-Modell von Suzuki, dem Experten für Kompaktfahrzeuge – wird in Europa zum ersten Mal am Internationalen Auto-Salon Genf 2014 vorgestellt. Er findet vom 6. bis 16. März statt.
Die Weltpremiere feierte der CELERIO an der diesjährigen Auto Expo in Neu-Delhi. Das für europäische Verhältnisse zugeschnittene Modell feiert nun seinen Einstand am Internationalen Auto-Salon Genf. Seine besonderen Merkmale sind eine aussergewöhnlich grosszügige Fahrgastzelle für einen A-Segment-Wagen sowie äusserst tiefe CO2-Werte, womit er führend ist  in seiner Klasse und die europäischen Umweltbedingungen erfüllt. Weitere von Suzuki ausgestellte Modelle sind der Alto, Splash, Swift, Swift Sport, SX4, SX4 S-CROSS, Jimny und Grand Vitara. Der 84. Internationale Auto-Salon Genf ist vom 6. bis 16. März für das Publikum zugänglich.